Diakonische Arbeit
im Kreis Groß-Gerau

AKTUELLES

Neue Termine zur Schwangerschafts-Infoveranstaltung "Soziale Hilfen und finanzielle Unterstützung für Schwangere vor und nach der Geburt":

Di 14.10., 17.00-18.30 h
Di 28.10.,   9.30-11.00 h
Di 11.11., 17.00-18.30 h
Di 25.11.,   9.30-11.00 h
[mehr dazu]

Herzlich willkommen!

Abschnittsbild

Menschlichkeit
braucht
Unterstützung

Diakonisches Werk feiert 20 Jahre Wohnungslosenhilfeeinrichtung in der Schützenstraße in Groß-Gerau

Viele Leute waren der Einladung des Diakonischen Werkes Groß-Gerau / Rüsselsheim anlässlich des Diakoniesonntags und des zwanzigjährigen Bestehens der Wohnungslosenhilfeeinrichtung in Groß-Gerau gefolgt.
Im Hof der Wohnungslosenhilfeeinrichtung in Groß-Gerau herrschte reger Betrieb. Der Duft von Gegrilltem, bunte Luftballons und fröhliches Kinderlachen erfüllten den Hof.
Dass dies einmal ganz anders war, erklärte Lucian Lazar, Leiter des Diakonischen Werks Groß-Gerau / Rüsselsheim, in einer Ansprache an die Gäste. Alles begann 1991 als provisorische Containersiedlung hinter dem Kreiskrankenhaus Groß-Gerau. Zwei Jahre später wurde der Grundstein für die "Schütze", wie sie von Mitarbeitern und Bewohnern liebevoll genannt wird, gelegt.
Seit der Eröffnung im Jahr 1994, stehen dort 18 Notunterkunftsplätze, acht Appartments im Wohnheim, eine sozialpädagogische Fachberatungsstelle und eine Tagesauffenthaltsstätte wohnungslosen Personen zur Verfügung.
Im nächsten Jahr sollen in der Einrichtung noch weitere vier Räume im Dachgeschoss des Wohnheims für alleinstehende Wohnungslose dazukommen. In Anbetracht der Wohnungsknappheit im Kreis Groß-Gerau, "Ist dies jedoch nur ein kleiner Tropfen auf den heißen Steinen", um die Wohnraumversorgung deutlich zu verbessern, wie Lucian Lazar sagte.
Lucian Lazar und der Einrichtungsleiter, Herr Klaus Engelberty, bedankten sich bei allen Förderern, Sponsoren und ehrenamtlich Tätigen, die diese Einrichtung über so viele Jahre tatkräftig unterstützt haben.

BENEFIZKONZERT

zu Gunsten junger Menschen ohne Obdach im Kreis Groß-Gerau:
Kristina Blaha meets IKS Big Band: „Big Swing is back in Town“

Am Samstag, den 11.10 2014 um 20 Uhr findet in diesem Zusammenhang ein Benefizkonzert mit der IKS-Big Band im Stadttheater Rüsselsheim statt. Das regionale Diakonische Werk Groß-Gerau/Rüsselsheim möchte mit seinem Engagement auf eine beunruhigende, soziale Entwicklung im Bereich der Jugendhilfe aufmerksam machen. [mehr dazu]

Aufgrund des bevorstehenden Benefizkonzertes lud das regionale Diakonische Werk Groß-Gerau/Rüsselsheim zum Pressegespräch ein.
Mit dem Benefizkonzert will das regionale Diakonische Werk Groß-Gerau/ Rüsselsheim auf eine beunruhigende, soziale Entwicklung im Bereich der Jugendhilfe aufmerksam machen, denn immer mehr wohnungslose Jugendliche und junge Erwachsene ohne Obdach sind in unseren Städten und Gemeinden zu beobachten. Dies wird auch seitens des Kreises Groß-Gerau mit großer Sorge betrachtet; deshalb wurden hier erste Hilfsangebote entwickelt, die es zu erweitern gilt.
Die Finanzierung auf diesem Sektor ist schwierig; die Einnahmen aus dem Benefizkonzert fließen daher in die Entwicklung und Umsetzung von passgenauen pädagogischen Angeboten für diese Zielgruppe.
Bei dem Pressegespräch waren der Schirmherr der Veranstaltung, Herr Staatssekretär Jo Dreiseitel, der Vorstandsvorsitzende der Diakonie Hessen, Herr Dr. Wolfgang Gern, der Geschäftsführer der Werkstätten für Behinderte Rhein-Main e.V. im Kreis Groß-Gerau, Herr Ernst Brands sowie Herr Frank Ebert,
1. Vorsitzender des Vereins IKS Jazz, mit dabei und baten um Unterstützung für das Projekt.
Jeder Mensch ist wertvoll!
Ihre Unterstützung hilft Menschen in der Region.
Wenn Sie unsere Arbeit fördern und unterstützen möchten,
freuen wir uns sehr über Ihre Spende.

Von links nach rechts: Herr Ernst Brands, Herr Jo Dreiseitel, Herr Wolfgang Gern und Herr Frank Ebert

Neu: Das Online-Spenden-Portal der Diakonie

Jetzt einfach online spenden!

Auf dem neu eingerichteten Online-Spenden-Portal der Diakonie können Sie ab sofort auch über das Internet Gutes tun. Klicken Sie einfach auf das Banner, um zum Online-Spenden-Portal der Diakonie zu gelangen, dort finden Sie weitere Informationen zu allen Spenden-Projekten. [mehr dazu]


© 2014 Diakonisches Werk Groß-Gerau/Rüsselsheim